Baden-Württemberg - Finanzwissenschaftliches Institut

Themen > Finanzwissenschaftliches Institut
04.11.2011

Schriften des Finanzwissenschaftlichen Instituts

Hier finden Sie eine Übersicht über alle Veröffentlichungen, die sich mit speziellen Landesthemen wissenschaftlich auseinandersetzen.

  • Die Verteilungsiwrkung von Grundsteuerreformen im Länderfinanzausgleich
    von Jan-Otto Jandl, Arne Leifels und Prof. Dr. Bernd Rafflhüschen

    In der Studie werden die verschiedenen Reformszenarien einer Grundsteuerreform im Hinblick auf Zahlungsströme in den Länderfinanzausgleich unter besonderer Berücksichtigung der Leistungen Baden-Württembergs untersucht


  • Reformszenarien und Ausgabenprojektion der Beamtenversorgung in Baden-Württemberg
    von Prof. Dr. Bernd Raffelhüschen

    Das Finanzwissenschaftliche Institut des Bundes der Steuerzahler Baden-Württemberg hat Professor Raffelhüschen und sein Forschungszentrum Generationenverträge beauftragt, die Lage der Beamtenversorgung in Baden-Württemberg und mögliche Reformen unter die Lupe zu nehmen.


  • Finanzverwaltung Baden-Württenberg: Aufgaben- und Organisationskritik
    von Prof. Dr. Joachim Jens Hesse

    Bestnote für die Steuerverwaltung, dennoch sind zahlreiche Optimierungsmöglichkeiten in der baden-württembergischen Finanzverwaltung vorhanden, so das Fazit des Gutachtens.


  • Zur Nachhaltigkeit des Landeshaushaltes von Baden-Württemberg
    von Prof. Dr. Bernd Raffelhüschen

    In der Studie wird der Nachweis erbracht, dass der Landeshaushalt von Baden-Württemberg nicht nachhaltig ist. Vielmehr werden immer höhere finanzielle Lasten in die Zukunft verschoben, so dass nachfolgende Generationen belastet werden. Das Gutachten zeigt aber auch Handlungsoptionen auf, die die Generationengerechtigkeit wieder herstellen können.


  • Das Personal im Landeshaushalt
    von Diplom-Volkswirtin Diplom-Betriebswirtin (BA) Ute Steiner

    In dieser Studie werden praktikable Vorschläge aufgezeigt, wie das Land drastische Senkungen der Personalausgaben erzielen kann.


  • Regierungs- und Verwaltungsreform in Baden-Württemberg
    von Prof. Dr. Joachim Jens Hesse

    Die grundlegende Modernisierung von Regierung und Verwaltung bildet nach Auffassung des Bundes der Steuerzahler eine entscheidende Zukunftsaufgabe. Dieses Gutachten weist Wege auf, um die Regierungs- und Verwaltungsstrukturen des Landes zeitgemäßer, bürgernaher, effizienter und damit auch kostengünstiger zu gestalten.


  • Der Finanzausgleich
    von Diplom-Volkswirt Wilfried Krahwinkel

    Die Studie zeigt auf, in welchem Umfang die Bürger und Steuerzahler Baden-Württembergs jahrzehntelang über den Länderfinanzausgleich geschröpft worden sind und dass immer noch Handlungsbedarf besteht.




    Zur Bestellung der Broschüren können Sie unser Kontaktformular nutzen und bitte vergessen Sie bei einer Bestellung nicht, Ihre Mitgliedsnummer anzugeben. Für unsere Mitglieder sind sämtliche aufgeführte Schriften kostenlos!
  • Suche
    Staatsverschuldung in Baden-W.
    0
    Zuwachs / Sekunde
    0
    Schulden / Kopf
    0