Baden-Württemberg - Verschwendung

Themen > Verschwendung
05.10.2017

Presseinformation 35/2017

Die öffentliche Verschwendung 2017
Das 45. Schwarzbuch des Bundes der Steuerzahler

Nach wie vor werden in Deutschland Steuergelder nicht immer wirtschaftlich verwendet. Dies belegt das 45. Schwarzbuch des Bundes der Steuerzahler. Darin wird in über 110 exemplarischen Fällen der sorglose Umgang mit dem Geld der Steuerzahler dokumentiert. Baden-Württemberg ist in diesem Jahr mit neun Beispielen vertreten. Mehr dazu

Die öffentliche Verschwendung 2013

Im mittlerweile 41. Schwarzbuch des Bundes der Steuerzahler werden wieder zahlreiche Beispiele aufgelistet, wie Bund, Länder und Gemeinden mit dem ihnen anvertrauten Steuergeldern nicht umgehen sollten.

Auch acht Beispiele aus Baden-Württemberg finden sich in den Rubriken wie z.B. "Brücken, Verkehr und Co.", "Kostenexplosionen", "Teure Fehler", "Teure Annehmlichkeiten", "Treue Diener, teure Diener" und "Verschwendung droht".

Diese gesammelten Beispiele aus Baden-Württemberg finden Sie hier zum Nachlesen.

Die gedruckte Fassung des Schwarzbuchs 2013 können Sie unter der gebührenfreien Rufnummer 0800 0 76 77 78 kostenlos beim Bund der Steuerzahler Baden-Württemberg e.V. bestellen.
Suche
Staatsverschuldung in Baden-W.
0
Zuwachs / Sekunde
0
Schulden / Kopf
0